Unsere Lehrpferde und -ponies und das Reitschulteam kümmern sich in Kinderkursen, Jugend- und Erwachsenenstunden, dem Heilpädagogischen Reiten und in den verschiedenen Ferienkursen um den theoretischen und praktischen Teil des Unterrichts.

Insbesondere legen wir Wert auf gegenseitigen Respekt einander und den Tieren gegenüber. Aus diesem Grund verstehen wir unsere Pferde nicht nur als Partner im Sport, sondern bieten darüber hinaus auch abwechslungsreiches Arbeiten und jede Menge Spaß mit Bodenarbeit, Putzwettbewerben und theoretischem Unterricht am Pferd. Ebenso, wie man es mit einem eigenen Pferd tun würde. Freunde treffen, Reiten und auch mal ne Trense putzen….

Bahnarbeit, das Reiten in verschiedenen Sitzformen, Bodenarbeit mit GHP-Elementen (der Gelassenheitsprüfung für Pferde) und Stangen- und Cavalettiarbeit gehören ebenso zum Unterricht wie das Versorgen der Pferde und Ponies vor und nach dem Reiten.

Herzlich Willkommen!

Service:

  • Reitschule
  • Anmeldung
  • Anfahrt
  • Kontakt